frühere Veranstaltungen

13.12.2017, 44. Salon der Sprachen, Berlin

 

Lesung und Diskussion mit Christiane Rösinger: „Zukunft machen wir später – Meine Deutschstunden mit Geflüchteten“

 

19.00 Uhr, Bibliothek des Leibniz-Zentrums Allgemeine Sprachwissenschaft (ZAS), 10117 Berlin, Schützenstr. 18, Aufgang B, 2. Stock

 

Christiane Rösinger erzählt von Erlebnissen und Erfahrungen in ihrem DaZ-Kurs (Deutsch als Zweitsprache) eines freien Trägers in Kreuzberg, wo sie Geflüchtete unterrichtet. Verfolgen Sie den Weg durch den Dschungel der deutschen Sprache und Bürokratie und bekommen Sie eine Vorstellung davon, was es tatsächlich bedeutet, in einem fremden Land ein neues Leben aufzubauen.

Tagungsreihe „Focus on Evidence- Fremdsprachendidaktik trifft Neurowissenschaften“, 08.12.2017, Berlin und webinar

 

Veranstalter: Arbeitsbereich Didaktiken des Englischen der Freien Universität Berlin und der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt

Ort: Freie Universität Berlin Campus Dahlem

Teilnahme am Webinar kostenlos, Anmeldung erforderlich

Vortrag "Bilingualism beyond languages: the neural impact of bilingualism", 06.12.2017, München

 

Prof. Dr. med. Dr. phil. Jubin Abutalebi, Università Vita-Salute San Raffaele, Mailand,

18.00 Uhr,

Schellingstraße 3, Hörsaal S 005,

Ludwig-Maximilians-Universität LMU München

Eine Veranstaltung der Internationalen Forschungsstelle für Mehrsprachigkeit IFM

Vortrag „Mehrsprachigkeitsentwicklung im Zeitverlauf: Design und erste Ergebnisse einer Langzeitstudie", Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Ingrid Gogolin, 22.11.2017, München

 

Ort und Zeit: Hörsaal S005 in der Schellingstraße 3, Ludwig-Maximilians-Universtität München, München, 22.11.2017, 18:15 Uhr

Veranstalter: Internationale Forschungsstelle für Mehrsprachigkeit (IFM) an der Ludwig-Maximilians-Universität München

 

Mehr Information

Fachtag "Sprachenvielfalt von Anfang an! Wie Mehrsprachigkeit funktioniert", 15.11.2017, Kiel

 

130 Teilnehmer waren da.

 

Interdisziplinäre Tagung „Zur Schulsituation neuzugewanderter Kinder und Jugendlicher. Beiträge aus Wissenschaft und Praxis“, 10./11.11.2017, Jena

 

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Mehr Informationen

Vortrag „Mehrsprachigkeit –die Bildungssprache des 21. Jahrhunderts“, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Ingrid Gogolin, 09.11.2017, München


Ort und Zeit: Geschwister-Scholl-Platz1, Raum A 120 (kleine Aula), Ludwig-Maximilians-Universtität München, 09.11.2017, 19:00 Uhr

Veranstalter: Internationale Forschungsstelle für Mehrsprachigkeit (IFM) an der Ludwig-Maximilians-Universtität München

Anmeldung:  bis 05.11.2017 per Mail an ifm@daf.lmu.de

 

Mehr Information