Bitte pro Person eine Anmeldung ausfüllen, danke.
Verbindliche Anmeldung zum Fachtag

Gelebte MehrSprachigkeit

in Krippen, Kitas und Schulen

am Donnerstag, 21.02.2019, 09.00 bis 16.00 Uhr, didacta Köln, Messegelände Köln, Offenbachsaal

Von 16.00 - 18.00 ist Gelegenheit zum didacta-Besuch mit Ihrer Tagungskarte

Das Fachtag-Programm als PDF zum Download

 

Vorname:
Titel:
Nachname:
Ausbildung/Funktion:
Anschrift
privat
oder dienstlich
Strasse, Nr.  
PLZ, Ort  
Rechnungsempfänger
Rechnungsempfänger Anschrift
Strasse, Nr.  
PLZ, Ort  
E-Mail Rechnungsempfänger

Telefonnummer für Rückfragen

E-Mail Teilnehmer
(bitte angeben, hierhin schicken wir Ihre Tagungskarte)


Bitte wählen Sie ZWEI Workshops, je einen aus Block I und Block II.

BLOCK I         10.45 - 12.15

1. Grundlagen bilingualen (zweisprachigen) Lernens und Lehrens
In Deutsch und Englisch

Zielgruppe: Alle Teilnehmende

Referent/in, Referent/innen
Dr. Anja Steinlen, Universität Erlangen-Nürnberg, fmks
weitere Infos

AUSGEBUCHT
Grundlagen bilingualen (zweisprachigen) Lernens und Lehrens
In Deutsch und Englisch

2. „Eine Person – eine Sprache“ – Im KiTa-Alltag umsetzbar und sinnvoll?
In Deutsch und Englisch

Zielgruppe: Krippe, Kita, Fachberatung, Träger

Referent/in, Referent/innen
Prof. Dr. Andreas Rohde, Universität Köln
weitere Infos

AUSGEBUCHT
„Eine Person – eine Sprache“ – Im KiTa-Alltag umsetzbar und sinnvoll?
In Deutsch und Englisch

3. QITA: Qualitätsentwicklung und Gelingensfaktoren in zwei- und mehrsprachigen Kitas

Zielgruppe: Krippe, Kita, Fachberatung, Träger

Referent/in, Referent/innen
Uta Fischer, vormals Schulleiterin einer bilingualen Grundschule, fmks
Dr. des. Nadine Kolb, Universität Erlangen-Nürnberg, fmks
weitere Infos

AUSGEBUCHT
QITA: Qualitätsentwicklung und Gelingensfaktoren in zwei- und mehrsprachigen Kitas

4. Eine zweisprachige Kita aufbauen oder aus einer einsprachigen entwickeln

Zielgruppe: Krippe, Kita, Fachberatung, Träger

Referent/in, Referent/innen
Mario Gräff, educcare, Köln
weitere Infos

AUSGEBUCHT
Eine zweisprachige Kita aufbauen oder aus einer einsprachigen entwickeln

5. Bilingual practice with nursery children
In Englisch

Zielgruppe: Bilinguale (zweisprachige) Kita und Krippe

Referent/in, Referent/innen
Pollyanna Lang, VINCEROLA International Montessori Day Nursery, Köln
Marvin Reyes, VINCEROLA International Montessori Day Nursery, Köln
weitere Infos

AUSGEBUCHT
Bilingual practice with nursery children
In Englisch

6. Zweisprachige Erziehung – Perspektiven der Eltern

Zielgruppe: Alle Teilnehmende

Referent/in, Referent/innen
Dr. Anja Leist-Villis, zweisprachigkeit.net
weitere Infos

AUSGEBUCHT
Zweisprachige Erziehung – Perspektiven der Eltern

7. Kognitive Fähigkeiten in zweisprachen Kitas und Schulen

Zielgruppe: Alle Teilnehmende

Referent/in, Referent/innen
Prof. Dr. Kristin Kersten, Universität Hildesheim
weitere Infos

AUSGEBUCHT
Kognitive Fähigkeiten in zweisprachen Kitas und Schulen

8. didacta Rundgang Deutsch als Zweitsprache DaZ

Zielgruppe: Alle Teilnehmende

Referent/in, Referent/innen
Studierende der Universität Köln
weitere Infos

AUSGEBUCHT
didacta Rundgang Deutsch als Zweitsprache DaZ

BLOCK II        13.15 - 14.30

9. Eingewöhnung mit Kindern und Eltern anderer Länder, Kulturen und Religionen
In Deutsch und Englisch

Zielgruppe: Krippe, Kita, Fachberatung, Träger

Referent/in, Referent/innen
Ramona Albers und Team, d’Space Dötzen, Impuls Soziales Management, Paderborn
weitere Infos

AUSGEBUCHT
Eingewöhnung mit Kindern und Eltern anderer Länder, Kulturen und Religionen
In Deutsch und Englisch

10. Bilinguale Krippe

Zielgruppe: Krippe, Kita, Fachberatung, Träger

Referent/in, Referent/innen
Dr. Anja Steinlen, Universität Erlangen-Nürnberg, fmks
weitere Infos

AUSGEBUCHT
Bilinguale Krippe

11. In interkulturellen Teams arbeiten
In Englisch

Zielgruppe: Krippe, Kita, Fachberatung, Träger

Referent/in, Referent/innen
Linda Mentner, pme Familienservice, Bonn
Carly Tyson-Fendt, pme Familienservice, Bonn
weitere Infos

AUSGEBUCHT
In interkulturellen Teams arbeiten
In Englisch

12. Zirkeltraining Sprache

Zielgruppe: Kita, Krippe, Fachberatung, Träger

Referent/in, Referent/innen
Iris Wolf M.A., Bundesverband Leseförderung, Hamburg
Ilka Maserkopf B.A., Fachberatung Kirchenkreis Celle
weitere Infos

AUSGEBUCHT
Zirkeltraining Sprache

13. Praktisch philosophieren mit Grundschulkindern
In Deutsch und Französisch

Zielgruppe: Schule

Referent/in, Referent/innen
Stefanie Boor M.A., Lese- und Literaturpädgogin, Textpiraten, Köln
weitere Infos

AUSGEBUCHT
Praktisch philosophieren mit Grundschulkindern
In Deutsch und Französisch

14. Translanguaging - neue Wege im Umgang mit Mehrsprachigkeit.
Deutsch, Türkisch, Arabisch

Zielgruppe: Alle Teilnehmende

Referent/in, Referent/innen
Nilgün Filiz M.A., Leitung Familienzentrum/Kita Amana
Ramona Halser B.A., Köln
weitere Infos

AUSGEBUCHT
Translanguaging - neue Wege im Umgang mit Mehrsprachigkeit.
Deutsch, Türkisch, Arabisch

15. App geht’s
Bilderbuch digital

Zielgruppe: Alle Teilnehmende

Referent/in, Referent/innen
Heike Roegler, Altonaer Museum, Hamburg
weitere Infos

AUSGEBUCHT
App geht’s
Bilderbuch digital

16. didacta Rundgang Mehrsprachigkeit

Zielgruppe: Alle Teilnehmende

Referent/in, Referent/innen
Studierende der Universität Köln
weitere Infos

AUSGEBUCHT
didacta Rundgang Mehrsprachigkeit

Die Teilnehmenden erklären sich mit der Speicherung und Bearbeitung ihrer personenbezogenen Daten einverstanden, soweit dies für die Teilnehmerliste und die Abwicklung des Fachtags notwendig ist.

Kostenloser Rücktritt ist schriftlich bis zum 01.02.2019 möglich. Danach wird der Teilnahmebeitrag einbehalten. Ersatzteilnehmer können benannt werden.

Sie erhalten per E-Mail eine Anmeldebestätigung mit Rechnung und nach Eingang des Teilnahmebeitrags von 56,- Euro Ihre Tagungskarte. Diese berechtigt zum Besuch des Fachtags (09.00 - 16.00 Uhr) und der didacta bis 18.00 Uhr.

Für pädagogische Fachkräfte, Fachberatungen und Träger in Kitas, Lehrkräfte, Interessierte aus Migrations- und Sozialarbeit, Bildungsmanagement und Politik, Auszubildende, Studierende und Eltern

Nutzen Sie den Fachtag für Ihren persönlichen Austausch und Kontakt mit ExpertInnen der Mehrsprachigkeit aus Wissenschaft und Praxis und lernen Sie interessante Projekte kennen!


Veranstalter:

fmks, Frühe Mehrsprachigkeit an Kitas und Schulen e.V.

Rückfragen:
Tel 0321 21241488 (Sprachbox, bitte Nachricht aufsprechen, fmks ruft zurück)
E-Mail fmks@fmks.eu